Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Markus Kolar, Jahrgang 1978Markus Kolar, Jahrgang 1978Vor etwa zehn Jahren bin ich zur Fotografie gekommen. Was zunächst ein Experiment werden sollte, hat sich inzwischen zu einem ambitionierten Hobby entwickelt.

Als Ingenieur interessiert mich zwar die Technik, die Motivsuche ist jedoch stets im Vordergrund.

Ich fotografiere fast ausschließlich digital, wobei der Griff zur analogen Kamera aus Neugier von Zeit zu Zeit nicht ausbleibt.

Dabei habe ich keine bevorzugten Motive, dennoch fotografiere ich im Weltkulturerbe Regensburg sehr gerne. Aber auch Reise-, Natur-, Architektur- und Streetfotografie haben es mir angetan. 

Grundsätzlich möchte ich den besonderen oder gar einzigartigen Moment digital für die Nachwelt festhalten.

 

Seit Juni 2011 bin ich Mitglied der Fotografischen Gesellschaft Regensburg. Im November 2017  habe ich hier das Amt des Schriftführers übernommen.